GALERIE

Bestellung

Anfrage & Angebot

Sobald wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie uns einfach per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Wir werden Ihnen ein Angebot schicken. 

Email: info@steno-injection.com

Telefon: +49015773140925

Vorführung in Ihrer Werkstatt

Wir möchten Ihnen eine kostenlose Vorführung der Steno-Injektion in Ihrer Werkstatt anbieten. Kontaktiren Sie uns, um Details zu erfahren.

Lieferung & Anweisung

Die Steno-Injektion erklärt sich nicht von alleine, deswegen würden wir uns freuen, das Injektionsgerät persönlich in Ihre Werkstatt liefern zu können. Sollte es wegen einer großen Entfernung nicht möglich sein, könnten wir die Maschine per Post versenden und die Betriebs- und Sicherheitseinweisung per Videokonferenz veranstalten. Bei dieser Lieferart würden wir Sie um Ihr Engagement und Verständnis bitten.  

Garantie & Service

Die Garantie beträgt zwei Jahre. Mögliche Garantiefälle werden so schnell wie möglich per Post gelöst. In dringenden Fällen können wir Ihnen eine Ersatzmaschine zuschicken, sofern dieses möglich ist. Auch nach der gesetzlichen Garantiezeit werden wir mögliche herstellungsbedingte Schäden in den Servicekosten berücksichtigen. 

Kosten

Injektionsgerät

Sie erhalten ein  Steno-Injektionsgerät mit Betriebs- und Sicherheitseinweisung, Konformitätserklärung und Garantiebestätigung in Papierform ausgehändigt, sowie ein persönliche Einweisung in Ihrer Werkstat.

Basis-Set von Kanülen und Zubehör

Sie erhalten ein Basis-Set von ca. 100 Kanülen in allen wichtigen Größen, sowie Ersatzdichtungen und Werkzeug zum Ausbau von dem Injektionsstift. Zudem befinden sich in dem Basis-Set zehn weitere Kartuschen, sowie Schmierfett und Hydrauliköl.

Antriebsmaschine - Makita DDF 481 / DHP 481

Die Injektionsmaschine wird von einer Akku-Bohrmaschine Makita DDF 481 oder DHP 481 angetrieben. Da viele Werkstätten bereits das Makita 18V-Akkusystem verwenden, liefern wir die Akku-Bohrmaschine ohne Aufladegerät oder Batterien.

Versand- und Lieferungskosten

Wir liefern bis 300 km von Quedlinburg (DE) oder Trutnov (CZ) gratis, wenn die Lieferung direkt mit der Betriebs- und Sicherheitseinweisung verbunden werden kann. Darüber hinaus wird die Lieferung individuell berechnet. 

Eine Lieferung per Post betrachten wir als eine Notvariante. In diesem Fall werden wir die Portokosten innerhalb von Deutschland oder Tschechien übernehmen.

Gesamtpreis der Lieferung

5600,- €  ohne MwSt.

Zusätzliche Ausstattung

Falls Sie kein Makita 18V-Akkusystem in Ihrer Werkstatt verwenden, benötigen Sie noch das Makita-Schnellladegerät DC18RC und zwei Akkus 5,0Ah BL1850B oder 6,0Ah BL1860B. Gesamtpreis 170 – 240,-€

Feinbohrschleifer mit einem Spannfutter bis zu Ø 0,3 mm. Wir empfehlen den Proxxon FBS 240/E. Preis ca. 50,-€

FAQ

Ist die Steno-Injektion für meine Werkstatt geeignet?

Die Steno-Injektion ist primär für die Holzrestaurierung entwickelt worden. Sie eignet sich allerdings für alle Branchen, wo eine präzise Injektion von viskosen Stoffen benötigt wird. Lesen Sie sich unsere Internetseite durch und fragen Sie uns bei Bedarf. Wir sind für neue Einsatzbereiche und Forschungsprojekte offen.

Wo kann man sich die Steno-Injektion anschauen?

Wir kommen bei Ihnen gerne vorbei, sobald wir einen Weg in Ihrer Nähe haben werden. Kontaktieren Sie uns und wir werden uns bei Ihnen melden.

Wie hoch sind die Betriebskosten bei der Steno-Injektion?

Die Betriebskosten sind überschaubar. Das wichtigste Verbrauchsmaterial stellen die speziellen Injektionskanülen dar. Eine Kanüle kostet aktuell 2,50 €. Besonders bei der Arbeit mit dünnen Kanülen muss sehr aufpasst werden, damit sie nicht verbogen werden. Ein gewisser Verlust lässt sich bei der Arbeit allerdings nicht vermeiden.

Nach ca. fünf Jahren empfiehlt sich ein Servicetermin, um alle Dichtungen zu wechseln und die Maschine zu kontrollieren.

Braucht das Hydrauliksystem der Maschine eine spezielle Wartung?

Wie bei jedem Hydrauliksystem ist auch bei der Injektionsmaschine mit etwas Wartungszeit zu rechnen. Das Hydrauliköl sollte einmal im Jahr getauscht werden. Der Ölwechsel kann innerhalb von 10 -20 min. durchgeführt werden und ist in der Betriebseinleitung schrittweise beschrieben. Wenn die Maschine mehrere Wochen still steht, kann es passieren, dass Luft durch die Dichtungen in das Hydrauliksystem eindringt. Der Vorgang beim Entlüften ist identisch, wie beim Ölwechsel. Nach ca. fünf Jahren sollten alle Dichtungen durch unseren Service gewechselt werden.

Welche Materialien kann man injizieren?

Die Steno-Injektionsmaschine ist vor allem für die Verwendung von Glutinleim basierten Mischungen vorgesehen. Trotzdem ermöglicht Sie eine Injektion einer ganzen Palette von anderen physikalisch sowie chemisch härtenden Bindemitteln. Eine Verwendung von nicht wässrigen oder chemisch härtenden Bindemitteln ist allerdings nicht mit unserer Garantie abgedeckt.